Veranstaltungen für medizinisches Fachpersonal

Ob Kongresse, Symposien, Fortbildungen, Online-Events oder medizinische Arbeitskreise - Hier finden Sie alle Veranstaltungen, an denen Humana teilnimmt oder welche von der Humana Akademie ausgerichtet werden. Vielleicht ist die ein oder andere Veranstaltung ja auch für Sie interessant. Wir freuen uns auf Sie!

Kennen Sie schon unsere Rabatte & Aktionen? Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr!

Veranstaltungen im Überblick:

1
Ort / Date
2
Veranstaltungsart
1
Ort / Date
Alle Filter zurücksetzen
06.03.2024

6. Harzer Pädiatrie- und Geburtshilfetag

Der offizielle Ticketverkauf ist beendet. Bei Interesse zur Teilnahme bitte direkten Kontakt mit Fr. Kerstin Bernsdorf unter kerstin.bernsdorf@humanavg.de aufnehmen.

ORT Harzer Kultur- und Kongresshotel
Pfarrstraße 41
38855 Wernigerode

Ergänzende Informationen

Der offizielle Ticketverkauf ist beendet. Bei Interesse zur Teilnahme bitte direkten Kontakt mit Fr. Kerstin Bernsdorf unter kerstin.bernsdorf@humanavg.de aufnehmen.

Programm

8.00 Eröffnung der Industrieausstellung

9.30 Begrüßung

9.15 „Wenn Kinder in Not sind – die AG Kindeswohlgefährdung und Ihre Möglichkeiten” Dr. med. Karin Fleischer, Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Frau-Mutter-Kind-Zentrum, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, AMEOS Klinikum Halberstadt

09.45 „Genetischer Befund: AUFFÄLLIG – oder doch nicht? Der besondere Fall!” Dr. med. Uta Schulze, Oberärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Harzklinikum DCE Wernigerode

10.25 Kaffeepause

11.10 "Hilfe und Unterstützung für konsumierende Schwangere von legalen und illegalen Substanzen und Frauen mit Kinderwunsch!" Koordinatorin Liane Menke, clean4us, Universitätsklinikum Jena

12.10 „Wenn der Säugling „älter wird“ – von der Milch zur Beikost und der Ernährung danach …“ Dr. Michael Lohmann, Dipl. oec. troph. & Medical Affairs Manager, Humana Vertriebs GmbH, Bremen

12.50 Mittagspause mit Besuch der Industrieausstellung

14.00 „Erbrechen – ein Symptom mit zahlreichen Differentialdiagnosen Fallbeispiel aus der Neonatologie“
Dr. Juliane Barleben, Oberärztin und Oswa Khatrusch, Assistenzärztin Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, AMEOS Klinikum Halberstadt

14.30 „Petechien beim Neugeborenen – woran muss ich denken?“ Amer Ahmad, Oberarzt, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Harzklinikum DCE Wernigerode

15.00 „Haftungsrecht medizinischer Berufe“ Rechtsanwalt Holger Knorr, Eisenach

16.00 Ende der Veranstaltung

Parallel zur Fortbildungsveranstaltung werden zwei Workshops angeboten:
11.10 – 12.10 WORKSHOP 1: Erstversorgung von Früh- und Neugeborenen
14.00 – 15.00 WORKSHOP 2: Schulterdystokie
Hinweis: Für die Workshops gibt es eine begrenzte Teilnehmer:innenanzahl.

Die Zertifizierung der Veranstaltung wurde bei der Registrierung beruflich Pflegender beantragt – es wurden 6 Fortbildungspunkte bescheinigt.

Die Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer Sachsen-Anhalt sind beantragt.

HINWEISE

• Gebührenpflichtiges Parken im Parkhaus, Pfarrstraße 43 mit direktem Zugang zum
Veranstaltungsort

• Anreisehinweise finden Sie auf der Webseite: www.hkk-wr.de/hotel-wernigerode/lage/

28.05.2024 - 29.05.2024

ANPI 2024 - 40. Jahrestagung in Potsdam

Vom 28. bis 29. Mai 2024
Wissenschaftliche Leitung: PD Dr. med. Frank Jochum,
Chefarzt des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau

ORT Kongresshotel Potsdam
Am Luftschiffhafen 1
14471 Potsdam

Ergänzende Informationen

Zeitraum: 28. bis 29. Mai 2024
 

Wissenschaftliche Leitung: PD Dr. med. Frank Jochum, Chefarzt des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau & der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Berlin-Spandau

 

Programm:

Dienstag, 28. Mai 2024

11:30 - 13:00 Uhr Workshop A: Reanimation und Notfallsimulation in der Neonatologie

14:00 - 15:30 Uhr SESSION I: Ernährung vor und während der Schwangerschaft: Welche Ausiwkrungen auf die Gesundheit des Neugeborenen sind bewiesen?

15:30 Uhr PAUSE

16:00 - 18:00 Uhr SESSION II: Kinderkrankenpflege der Zukunft: Zwischen Pflegemangel und Mindestmenge. 

16:00 - 18:00 Uhr Workshop B: Lungensonographie in der eonatologischen und pädiatrischen Intensivmedizin

16:00 - 18:00 Uhr Workshop C: Reanimation und Notfallsimulation in der Pädiatrie

19:00 Uhr Abendveranstaltung

 

Mittwoch, 29. Mai 2024

9:00 - 10:30 Uhr SESSION III: Eltern fördern und fordern: Fokus Elternkompetenz

9:00 - 10:30 Uhr Workshop D: Ernährung von Frühgeborenen – ein Update

9:00 - 10:30 Uhr Workshop E: Schädelsonographie bei Früh- und Reifgeborenen – interaktiver Workshop mit Falldiskussionen

10:30 Uhr PAUSE

11:00 - 12:30 Uhr SESSION IV: Rund um Mikrobiom und Infektion

11:00 - 12:30 Uhr Workshop F: Entlassungsmanagement in der Neo: Handwerkszeug für die gelungene Entlassung

11:00 - 12:30 Uhr Workshop G: Umgang mit der Krise: Wie werde ich Kinderkrankenpfleger/in. Vorstellung aus dem EWK

12:30 Uhr MITTAGSPAUSE

13:30 - 15:30 Uhr SESSION V: Der Goldstandard: Muttermilch und Stillen: Quo Vadis?

13:30 - 15:30 Uhr Workshop H: Nicht-invasive Beatmung: Wie mache ich es richtig?

15:30 Uhr PAUSE

16:00 - 18:00 Uhr SESSION VI: Hot Topics rund um Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin

16:00 - 18:00 Uhr Workshop I: Invasive Beatmung von pädiatrischen Patienten mit akutem Lungenversagen: Tricks und Tipps

16:00 - 18:00 Uhr Workshop J: Hygiene auf der Neonatologie. Wie kann das Neo-Team das Auftreten von nosokomialen Infektionen senken?

16:00 - 18:00 Uhr Workshop K: Humane Milch-Oligosaccharide (HMO) – ein neuer Meilenstein in der Säuglingsernährung

18:00 Uhr Vorstellung ANPI 2025 & Verabschiedung

 

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Sie zehn Fortbildungspunkte erhalten.

06.09.2024 - 07.09.2024

7. DHZCongress Hannover

Online-Kongress für Hebammen vom 06.09.-07.09.2024

ORT Hannover Congress Centrum
Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannover

Ergänzende Informationen

Freuen Sie sich auf ein großartiges Programm mit praxisrelevanten Themen und tollen Referent:innen. Prof. Dr. Giovanni Maio lässt uns an seinen Gedanken zur Philosophie der Geburt teilhaben, Dr. Konrad F. Cimander bietet ein Update zum Thema Cannabinoide in der Schwangerschaft und während der Geburt, Ulrike Harder erläutert die entspannende Wirkung der Rebozo-Technik und Prof. Dr. Christiane Schwarz reflektiert die intrapartale Tokolyse. Diese und viele weitere spannende Themen erwarten Sie beim DHZCongress 2024.

Zum Programm


Humana Experten Säugling bei Untersuchung

Humana Experten-Service

Sie haben medizinische Fachfragen oder suchen Informationen zu unseren Produkten? Unsere Kollegen vom Experten-Service helfen Ihnen gerne weiter.

Mo.-Fr. 9-17 Uhr

+49 (0) 421 243-26 555

expertenservice@humana.de

zurück nach oben